Aktuelles vom Bau

Stand September 2021

Lange Zeit musste unser Bauvorhaben ruhen, da die bei jedem Bau vorgeschriebene Untersuchung auf im Boden versteckte Kampfmittel während der Lockdown-Zeiten nicht durchgeführt werden durfte. Diese konnte im Sommer endlich stattfinden. Im September wurde nun mit den vorbereitenden Bodenarbeiten für den Neubau begonnen.

Der Neubau wird im Süden des Grundstückes errichtet und direkt an den Altbau angeschlossen.

Wir hoffen sehr, dass wir im Herbst 2023 wieder in unsere Schule zurückkehren können.

Stand Dezember 2020

Im Oktober wurde unser Schulwald gerodet.

Dies wird der Bauplatz für unseren Neubau.
Auch die Pavillons wurden abgebaut.

Obwohl man von außen noch nicht viel sieht, ist im Altbau einiges vorangegangen. Die Haumeisterwohnung wurde auf die Nordseite verlegt. Nun ist der Weg frei, um Altbau und Neubau verbinden zu können.
Unsere alte Turnhalle steht unter Denkmalschutz. Auch hier gab es verschiedene Untersuchungen, da das Dach erneuert werden muss.

Die Bauleitung geht davon aus, dass im Januar Baubeginn für den Neubau ist.